Katernberger Zukunftsvisionen

Die Geschichte von ‚Katernberg zeigt Zukunft‘

‚Katernberg zeigt Zukunft‘ ist in der Bethesda Kirche an der Nevigeser Straße entstanden. In 2012/2013 wurde unter der Trägerschaft dieser Kirche das Projekt ‚Katernberg zeigt Zukunft‘ durchgeführt. Liesbeth Bakker vom Büro für Umwelt und Nachhaltigkeit ‚Ideaalwerk‘ (www.ideaalwerk.de) war Projektleiterin dieses Projektes. Das Projekt wurde von der Stiftung Umwelt und Entwicklung in Bonn finanziert.

Kinder und Erwachsenen entwickelten Zukunftsvisionen für Katernberg. Im Rahmen einer großen Zukunftsveranstaltung wurden diese Visionen präsentiert und entstanden verschiedene Initiativen und Aktivitäten zur Förderung von Nachhaltigkeit und Lebensqualität.

Die Ergebnisse dieses Projektes haben uns gezeigt, dass der Wunsch nach einer nachhaltigen Zukunft von den breiten Schichten der Bevölkerung geteilt werden, und dass viele Menschen motiviert sind, daran mitzuwirken.

Diese Motivation greifen wir heute wieder auf!

Wir lassen uns gerne von den entstandenen Zukunftsvisionen und Ideen inspirieren und freuen uns sehr Sie in der kommenden Zeit weiterentwickeln zu können!

Hier zeigen wir Ihnen Ausschnitte der Zukunftsvisionen von den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die in 2012/2013 in unserem Quartier entwickelt wurden.